Jetzt ist es doch schon eine Zeit lang her, als ich an einem Samstag aufwachte und den Fernseher eingeschaltet hab. Es ist ein Bericht über ein kleines Kaffeehaus in Wien gelaufen, der für mich sehr kurz war, da ich nur das Ende gesehen habe. Was ich aber dennoch mitbekommen hab: dort bekommt man speziellen Filterkaffee und es befindet sich in einer Kirche oder besser gesagt in einem Nebengebäude einer Kirche. Und dass es POC heißt. Das steht für „People On Caffeine“.

Sehr cool, dachte ich mir und hab gleich einmal die Facebook-Seite erforscht. Viele tolle Fotos gibt’s dort, meine Neugier ist somit weiter gestiegen. Geöffnet ist immer Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr, was für mich eher ungünstig ist und der Grund war, dass so einige Wochen vergingen, bis ich mich endlich auf den Weg in den 8. Bezirk machen konnte. Genauer gesagt in die Schlösselgasse 21.

Leider musste ich beim ersten Anlauf feststellen, dass an Feiertagen geschlossen ist und ich konnte die Reise nur für ein paar Fotos nutzen. Aber letzten Freitag war es dann endlich soweit, ich durfte mich endlich selbst davon überzeugen, wie cool diese Location eigentlich ist. Schon alleine die Tatsache, dass es in einem Kirchennebengebäude untergebracht ist, hat schon was. Zwar nicht groß, aber sehr stylish und kultig eingerichtet. An schönen Tagen stehen auch Bänke draußen an der Straße.

Natürlich muss auch der eigentliche Zweck erwähnt werden. Ausgerichtet auf den perfekten Kaffeegenuss konzentriert sich die Auswahl einerseits auf Klassiker und andererseits auf verschiedene hochqualitative Filterkaffeesorten, die sich jeweils anhand ihrer Zubereitungsmethode unterscheiden. Was es noch anzumerken gilt: Preise sind voll ok, Service und Personal superfreundlich und es gibt Coffee-to-go. Schaut unbedingt vorbei, sowas gibt es kein zweites Mal in der Stadt.

kaffee-cafe-wien-poc-people-on-caffeine-schlosselgasse-1
kaffee-cafe-wien-poc-people-on-caffeine-schlosselgasse-2
kaffee-cafe-wien-poc-people-on-caffeine-schlosselgasse-3

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS