Früher nahm ich Zara als reines Geschäft für Frauenmode wahr. Dass man dort aber auch eine ziemlich große Männerabteilung führt, weiß ich noch nicht allzu lange. Wahrscheinlich sehr beschämend, aber was soll’s, mittlerweile bin ich ja gescheiter.

Zufällig ist mir im Internet dann einmal ein ziemlich stylisches T-Shirt von Zara untergekommen, was für mich der Anlass war, das erste Mal eine Filiale zu betreten. Ich musste das Shirt haben. Ich fuhr in den Ersten und hab es auf der Kärntner Straße gefunden. Positiv überrascht war ich über die restliche Auswahl an T-Shirts für uns Herren. Wahnsinnig coole Teile sind da dabei kann ich nur sagen.

Seitdem halte ich mich diesbezüglich up to date und besuche regelmäßig den Online Store. Wie auch gerade eben wieder. Und das hat mich gleich veranlasst, diesen Beitrag hier zu schreiben. Genauer gesagt waren es die vielen Shirts mit Totenkopf Motiven, die aktuell bei Zara erhältlich sind. Und irgendwie passt es auch grad zu diesem Halloween Hype.

Totenköpfe sind für mich ja die Brüder meines heißgeliebten Camouflage Musters. Absolut genial und können in Sachen Styling immer angewendet und kombiniert werden. Wie eben auch als T-Shirt. Für mich verkörpern Skulls einfach dieses gewisse Extra. Was es genau ausmacht, ich weiß es nicht. Vielleicht ist es der Reiz am Unheimlichen. Oder dieses Böse. Auf jeden Fall einfach cool. Anschließend noch die Bilder der Meisterwerke.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS