Was macht eine Großstadt aus? Ja, da gibt es so einiges. Wie Gebäude zum Beispiel, hohe Gebäude. Wien hat auch welche. Vielleicht erinnert Ihr euch noch an meinem Beitrag vor kurzem, wo ich über die Fertigstellung von Turm 1 der DC Towers berichtet hab. Das ist ja nun das höchste bewohnbare Gebäude Wiens, noch höher ist nur der Donauturm.

Seit ich das weiß, wollte ich mehr über diese Giganten erfahren. Vor allem, was denn so die höchsten Gebäude sind. Eben nach den beiden Donaustädtern Donauturm (252 Meter) und DC Tower (220 Meter).

Platz 3 geht an den Millennium Tower mit seinen 202 Metern Höhe. Er befindet sich ebenfalls an der Donau, aber im 20. Bezirk. Direkt am Handelskai. Etwas niedriger ist das Hochhaus Neue Donau mit seinem auffälligen Bogen am Dach. Das Gebäude hat 150 Höhenmeter und steht direkt gegenüber vom DC Tower. Also wiederum im 22. Bezirk.

Weiter entfernt ist da schon der 138 Meter hohe Vienna Twin Tower in Wienerberg. Zu finden direkt an der Triester Straße an den Toren Wiens. Platz 6 steht da wesentlich zentraler und wird vom Wahrzeichen Wiens schlechthin eingenommen, dem Stephansdom. Auf Platz 5 fehlt mit 137 Metern Höhe nur ein knapper Meter.

Übrigens, alle sechs Wiener Riesen sind auch die sechs höchsten Gebäude Österreichs. Kein Wunder. Ist Wien doch die einzige Großstadt unserer Alpenrepublik.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS