Bevor der erste Schnee fällt und inoffiziell der Winter da ist, noch schnell ein Herbstbeitrag. Offiziell dauert er ja noch knapp über vier Wochen, aber beim Schnee weiß man ja nie. Wie schon im Sommer, wo mich dieses Infrarot tagtäglich verfolgte und ich es schließlich zu meiner Sommerfarbe des heurigen Jahres kürte, nun dasselbe Spiel für den Herbst.

Klar, es gibt so viele typische Herbstfarben. Bordeaux, Khaki, Braun und wie sie alle heißen. Aber irgendwie hab ich so gar keine Lust auf diese Töne. Vielleicht haltet Ihr mich ja für langweilig, besonders wenn ich Euch nun meine Herbstfarbe oder richtig gesagt meine Herbstfarben, es sind ja zwei, mitteile.

Schwarz und Weiß. In Kombination verdammt schwer zu schlagen. Ob es tatsächlich richtige Farben sind, sei dahingestellt. Für mich sind sie es jedenfalls. Zwei Klassiker, die auch zu den sich derzeit leider häufenden grauen Nebeltagen passen.

Klar sollte man vor allem an diesen Depri-Tagen etwas knallige Farbe ins Spiel bringen. Aber das wollte und will ich nicht. Wie gesagt. Vor allem hab ich täglich Bock auf meine schwarze Lederjacke. Aber auch auf meine weiße G-Shock, die ich farbtechnisch längst ausgemustert hatte. Und dieses mörderische Shirt mit Dobermannprint von Zara. Musste ich einfach haben und untermauert diese unschlagbare Farbkombo nur.

Somit ist mein Blog um einen weiteren schwarzweißen Eintrag reicher. Vollkommen zu Recht wie ich finde.

(pics: hm.com, kickz.com, ray-ban.com, retrotogo.com, skatedeluxe.de, tokyogift.com, zalando.at, zara.at)

(pics: hm.com, kickz.com, ray-ban.com, retrotogo.com, skatedeluxe.de, tokyogift.com, zalando.at, zara.at)

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS