Eigentlich wollte ich die Zeit nutzen, um im Internet nach Weihnachtsgeschenken zu suchen. Oder mir zumindest Anregungen holen. Schnell bin ich davon aber wieder abgekommen und hab begonnen, nach Kleidungsstücken Ausschau zu halten, die ich mir demnächst zulegen könnte. Damit war ich zwar ein bisschen länger beschäftigt als mit meiner Anfangsidee, hab das dann aber ebenfalls aufgegeben. Nicht weils keinen Spaß gemacht hat, sondern weil ich eine interessante Entdeckung gemacht hab.

Mitten im Winter, okay genau genommen ist es noch Spätherbst, lässt Zara nämlich die Blumen blühen und hat passend dazu jede Menge Teile im Sortiment. Jetzt nicht nur für die Damenwelt, auch für uns Herren. Ja genau, geblümte Mode für Männer. Es handelt sich dabei vorrangig um T-Shirts, ich hab zwar auch eine Hose gesichtet, diese finde ich dann aber doch etwas zu gewagt. Vielleicht seid Ihr da ja anderer Meinung. Für Ladies gibt’s Unmengen an Blusen und Oberteilen, Hosen und auch eine sehr geniale Jacke.

Es hat schon seinen Reiz, muss ich zugeben. Vor allem die Relation zum Frühling, die zugleich auch diesen extremen Kontrast zu den aktuellen Temperaturen herstellt. Auf jeden Fall bringt’s Wärme und viel Farbe in die kalten und dunklen Tage. Hier eine kleine Auswahl, beginnend mit den Herrenshirts und direktem Übergang in die Damenabteilung: