Es ist mal wieder Zeit, über Farben zu schreiben. Das hab ich lange vernachlässigt, muss aber zu meiner Verteidigung auch sagen, dass wir gerade Winter haben und der ist ja bekanntlich nicht so farbenfroh. Aber heute ändere ich das und daher wird’s hier wieder bunt.

Bunt im Sinne der Farben Rot und Blau. Zweier Farbtöne, die nicht unterschiedlicher sein könnten. An dieser Stelle sollte ich noch kurz anmerken, dass ich eigentlich das etwas dunklere Navyblau meine, wenn ich von der Farbe Blau spreche. Was ebenfalls eine nicht ganz unwesentliche Rolle spielt und der blauroten Kombination eine zusätzlich frische Würze verleiht, ist der weiße Akzent. Ihr seht es beispielsweise am abgebildeten Nike Vandal aus Denim, den ich übrigens hammermäßig finde. Auch die beiden G-Shock kommen in rot und blau ziemlich gut und dem Klassiker schlechthin, dem Karohemd, steht diese Kombo sowieso blendend.

In Summe eine sportlich lockere Farbmischung. Mit oder ohne weiß. Cooler Colourway, verdammt cooles Zeug. I like.

(pics: cultizm.com, gshock.com, idealo.de, mandmdirect.com, vidasports.com)

(pics: cultizm.com, gshock.com, idealo.de, mandmdirect.com, vidasports.com)