Zum persönlichen Stil gehört auch unbedingt eine eigene Duftnote, die zu einem passt und mit der man(n) sich zu 100% identifizieren kann. Mindestens eine. Je nach Anlass. Jahreszeiten sind für mich ein perfekter Anlass. Und da wir gerade Frühling haben, nütze ich diese Gelegenheit für meinen passenden Duft dazu.

Chanel Allure Homme Édition Blanche. So heißt er. In der offiziellen Beschreibung aus dem Hause Chanel ist die Rede von einem Spiel mit den Kontrasten von Frische und Wärme und einer magischen Verbindung dieser.

Allure steht für Reiz, Verlockung. Blanche für weiß, das unterstreicht für mich die Leichtigkeit des Eau de Toilette. Diese, aber insbesondere die enorme Frische haben es mir angetan. Zwei Argumente, die nicht besser zu den warmen und schönen Tagen des Frühlings passen könnten.

(pic: douglas.de)

(pic: douglas.de)