Ich mag Herschel. Das hat einen ganz bestimmten Grund. Die kanadischen Taschenhersteller können nämlich Camo. Und das unheimlich gut. Woodland Camo heißt das gute Muster und verziert sämtliche Taschen aus dem Sortiment.

Die Produktlinie besteht bekanntlich in erster Linie aus klassischen Rucksäcken. Zum einen praktisch, zum anderen cool. Und derzeit ohnehin voll im Trend. Trotzdem nicht mehr so wirklich meins. Ich denke einfach, ab einem gewissen Alter hat das alltägliche Rucksacktragen ein Ende. Und ich fühle mich eben nicht mehr jung genug dafür ;)

Aber nicht so schlimm. Denn Herschel erfreut mich auch mit jeder Menge anderer Taschen und Täschchen in Camouflage Optik. Über das Johnny Wallet habe ich unlängst berichtet. Geldbörsen gehören sowieso zu meinen Lieblingen unter den Accessoires. Auch angetan hat’s mir die Sporttasche, denke da muss ich demnächst zuschlagen. Selbiges tat ich heute bereits. Und zwar beim Sleeve für mein neues Notebook.

In diesem Sinne: camo up your life!

(pics: global.rakuten.com, kickz.com)

(pics: global.rakuten.com, kickz.com)