Morgen jährt sich wieder einmal der 24. Dezember und der Besuch des Christkinds steht uns bevor. Vorfreude? Eher Fehlanzeige bei mir. Schon seit Jahren komme ich nicht mehr wirklich in Weihnachtsstimmung. Das Fest ist für mich aber trotzdem ein schöner Anlass, eine gemeinsame Zeit mit meiner Familie verbringen zu können.

Ihr seht also, ganz ignorieren kann ich Weihnachten dann doch nicht. Aber ich verschone euch hier zumindest mit diversen Wunschzetteln, Geschenke-Tipps für Mama, Papa, Bruder, Schwester, Freund, Freundin und wen auch immer, Blogger-Adventkalender, Weihnachtsgewinnspielen und womit das Internet in den letzten Wochen sonst noch so verseucht wurde. Diesen Scheiß braucht niemand.

Bei mir gibt’s was viel Cooleres. Nämlich fetten Retro-Sound aus den 80ern. Gemeinsam mit Run-DMC’s Christmas in Hollis lassen wir’s hier richtig krachen und zelebrieren das heurige Weihnachtsfest. Also Leute, dreht die Boxen auf, klickt auf Play und habt einfach eine gute Zeit. Ganz egal in welcher Art und Weise ihr zu Weihnachten steht. Ein Frohes!