Das Donau Zentrum holt mich nach stressigen Arbeitstagen hin und wieder schon mal runter. Gerne drehe ich am Nachhauseweg die eine oder andere Runde dort. So bekomm ich den Kopf frei, kann mich inspirieren lassen und auch schon mal schnell und unkompliziert was shoppen. Hat viel mit der räumlichen Nähe zu tun, aber nicht nur.

Denn mein Lieblingsnachbar hat auch shopmäßig so einiges zu bieten. Und die Liste wird länger und länger. Seit einiger Zeit finden sich mit Nike, Carlings und Tasty Donuts drei weitere schlagkräftige Argumente darauf wieder. Höchste Zeit also für ein kleines Update hier.

Den Anfang machte Nike bereits im September. Vom reinen Running-Store am ersten Blick eher enttäuscht, wurde ich mit viel zusätzlichem Nike Sportswear Zeug schnell eines Besseren belehrt. Und eigentlich laufe ich ja doch ganz gerne. Carlings folgte Mitte März, ich denke über das skandinavische Denim-Paradies muss ich nicht viel sagen. Und über Tasty-Donuts sowieso nicht. Zuckerschock vorprogrammiert.

Coole Sache. Gut gemacht, liebes DZ! Du weißt eben, wie man eine gute Nachbarschaft zu pflegen hat.