Neuer Beitrag, neues Projekt. Eher Experiment. Es gibt ein Outfit, nur heute mal ganz ohne Collage. Dafür mit selbstgeknipsten Pics. Die Perspektive ist speziell, zugegeben. Aber genau das soll es ausmachen, meinem Post einen persönlicheren Touch verleihen. Und trotzdem so unpersönlich bleiben, um euch mein Gesicht weiterhin vorenthalten zu können. Oder zu ersparen.

Der Tipp kam von einem ganz lieben Menschen. Ein herzliches Dankeschön, nun auch in dieser Form. Ebenfalls in dieser Form: Mein persönlicher Aufruf an den Wettergott, uns endlich mal mit ordentlichem Sommerprogramm einzuheizen. Und beständig darf es vor allem sein. Denn auch bei meinem Erstversuch der Outfit Selbstablichtung haben mir Regen und Wind fast einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Wer genau hinsieht, erkennt die Regentropfen auf den Shadows, meinen geliebten Einser Jordans. Die mit dem höchsten Kilometerstand. Aber Hinter- und Untergrund verraten, dass ich ein trockenes Plätzchen fand. Eines, so grau wie meine G-Star Elwood und meine sandfarbene G-Shock, die hier ausnahmsweise als grau durchgeht. Und das Beste zum Schluss: Mein neues Patriots Jersey. Eine Hommage an mein favorisiertes NFL Team. Und an Julian Edelman.

nfl-jersey-trikot-new-england-patriots-nike-kaufen-1

nfl-jersey-trikot-new-england-patriots-nike-kaufen-3

nfl-jersey-trikot-new-england-patriots-nike-kaufen-4

nfl-jersey-trikot-new-england-patriots-nike-kaufen-2