„And when I’m gone, just carry on. Don’t mourn, rejoice every time you hear the sound of my voice. Just know that I’m looking down on you smiling.“ Ein Ausschnitt aus When I’m Gone von Eminem. Mein Lieblingssong des Rappers. Kein anderer Künstler prägte meine Jugend mehr als Slim Shady.

Kopfhörer in den Ohren und täglich pumpte ich mich um die Jahrtausendwende mit den Texten und Beats des weißen Ausnahmekönners zu. Versorgt wurde ich über meinen Discman, eingesteckt in Baggy Pants. Hosen, in der ich problemlos auch eine Stereoanlage transportieren hätte können. Ganz nach meinem damaligen Vorbild.

Wirklich weg war er nie, trotzdem wurde es ruhig um ihn. Um dem etwas entgegenzuwirken und sich getreu des einleitenden Textes am Klang seiner Stimme zu erfreuen, konzentrieren wir uns nun voll und ganz auf meine Favoriten an Eminem Tracks: Forgot About Dre, The Way I Am und eben When I’m Gone.