Die Milch macht’s. Oder doch nicht? Lange Zeit galt Milch als eine Art Wundermittel. Ein Inbegriff der Gesundheit. Mittlerweile scheiden sich da aber die Geister und gewiss lässt sich darüber streiten, ob Kuhmilch für uns Menschen denn nun gesund oder ungesund sei.

Mir persönlich gehen Diskussionen dieser Art am Allerwertesten vorbei und ich folge bei Lebensmitteln nach wie vor den Bedürfnissen meines Geschmacks. Eines dieser Bedürfnisse ist braun, nennt sich Schokolade und wird bekanntermaßen aus Kakao gewonnen.

Kakao kann auch getrunken werden und idealerweise macht man das mit Milch. Und da wären wir nun. Bei meiner Lieblingskakaomilch. Bei dieser mit der lustigen Kuh auf der Verpackung. Es handelt sich wahrhaftig um Sucht und jeder halbe Liter wird wird in einem Zug weggeext.